Donnerstag, 18. April 2013

Ombre-Nails // Peach-farben


Letztes Wochenende habe ich mal wieder Ombre-Nails gemacht :P Ich finde das immer so schön,
aber meistens nehme ich mir nicht die Zeit dafür.. Obwohl es eigentlich gar nicht soo lange dauert,
vielleicht eine halbe Stunde mit allem drum und dran :P Die Farben habe ich genommen, weil sie zu
dem Pulli gepasst haben, den ich anhatte. Da ist ja fast der gleiche Farbverlauf drinnen :) ♥

 

Kommentare:

  1. das ist ja cool, wie hast du das gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier habe ichs mal erklärt gehabt:
      http://time-bomb-set-into-motion.blogspot.de/2012/10/ombre-nails-3-farbig-ergebnis-und-kurze.html

      :)

      Löschen
  2. find ich total schön, aber ich würde das nie so gut hinbekommen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das auch erst zum 3. mal gemacht und das ist echt nicht schwer! :)

      Löschen
  3. Wow. Einfach nur WOW!!! Was für wunderschöne Nägel sie harmonieren so gut zu deinem Pulli, liebes. RIchtig toll. Ich bin eher der nagellack banause und tue mich mit den unzähligen Farbnuancen zufrieden ohne groß rum zu experementiere. Allerdings bei diesem Anblick, könnte mal einen versuch wert sein :)

    Liebe Grüße.
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich, dass es dir so gut gefällt :))
      Kannst ja mal versuchen, ich finde es lohnt sich immer ^.^

      Löschen
  4. Wirklich total hübsch :)) wie kriegst du die Übergange so wunderschön weich? ich krieg die irgendwie nie so flüssig :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Hm, also ich mache immer einen kleinen Tropfen von dem Nagellack auf Frischhaltefolie und tunke dann einen Teil von dem Schwamm darein und tupfe es dann auf den Nagel :/

      Löschen
  5. Schaut sehr schön aus, ist wirklich toll geworden:)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euer Feedback!