Montag, 31. Dezember 2012

Bye, bye 2012 ...

... you've been a year with ups and downs! Let's just have a look:

Januar:
- Das Silvester letztes Jahr war einfach unbeschreiblich toll, ein super Start! ;) 
- Dann war da noch ein Abend, den ich wahrscheinlich nie vergessen werde :D
- Ich habe auf meinem alten Blog aufgehört zu bloggen
- Und die Faschingszeit hat natürlich super angefangen! :)) 
- Lieder des Monats: We found love, Good Feeling, Heute fährt die 18 bis nach Istanbul :D


Februar:
- In keinem Monat gings so Rund wie in diesem! 
- Ich muss einfach nur sooo grinsen, wenn ich daran denke! :)
- Die besten Partys, manches ging auseinander, manches fand sich wieder, vieles fing an
- Einfach unbeschreibliche Erlebnisse..!
- Lieder des Monats: Ai Se Eu Te Pego, Turn this club around, Danza Kuduro, Partybus


März:
- Das Sunrise Avenue Konzert 
- Ich habe meine Haare abgeschnitten :P
- Habe wieder angefangen zu bloggen
- Es war teilweise schon richtig warm!
- Sommerfeeling kam schon auf
- Ich hab mein Bauchnabelpiercing bekommen 
- Irgendwie war doch alles perfekt :)
- Lieder des Monats: Somebody that I used to know, Young wild & free, L'été il est là


April:
- Mein Geburtstag :)) Super schön!
- Ich habe Red velvet cupcakes gebacken :P
- Sonst war es eher ruhig
- Lieder des Monats: Ma Chérie, Friends, Hi Kids


Mai:
- Der Schwedenaustausch! :) 
- Das erste mal im Jahr im Freibad gewesen
- Jim Kroft Konzert
- Mit meiner Schwester in den (original) HP Studios in London gewesen! :)
- Lieder des Monats: Too close, Under a paper moon, Little Talks


Juni:
- Bye Redhead  
- Einerseits ein toller Monat
- Anderseits ist mein Hund gestorben 
- Einer der schlimmsten Momente in meinem Leben
- Ich konnte die Fußball EM nicht wirklich genießen
- Eine typische Sommerparty gefeiert <3
- Sommerferien-Beginn
- 4 Tage mit Freundinnen alleine weg gewesen *.*
- Lieder des Monats: Bright Eyes, Tage wie diese, Call me maybe, Einmal um die Welt


Juli:
- Nicht viel los, Ferien halt, simpel aber schön :)
- Freibad & meine Schwester besuchen
- Lieder dieses Monats: Back in time, Summer paradise, Whistle, Payphone


August:
- Schulbeginn -> ich war richtig nervös!
- Schöner Dänemark-Urlaub :)
- London 2012 - Olympia
- Lieder des Monats: Wild ones, Heart skips a beat, Von allein, Promises


September:
- Ohne Hund geht einfach nicht -> welcome Leo!
- In Schweden gewesen (Austausch) :)
- Lieder des Monats: We are young, I'm no superman


Oktober:
- Geburtstag von meiner Schwester
- ,,Oktoberfest''
- Lieder des Monats: Sonnentanz, Du


November:
- Krasser Schulstress
- 10 Klaursuren -> Wollen die mich vera*schen? :O
- Zum ersten mal einen der PA Filme gesehen :P
- Lieder des Monats: Don't you worry child, one day


Dezember:
- Weihnachten & Co.
- So ein Standart-Dezember irgendwie :P
- Lieder des Monats: Holdin on, Read all about it, Hall of fame, Altes Fieber


ENDE! :D

Oh Gott was ein Jahr.. Wenn ich eine Kurve zeichnen würde, dann würde die ab Januar erstmal immer
nur weiter ansteigen, und steigen, und steigen. Und selbst wenn irgendwelche Kleinigkeiten waren,
die Kurve würde einfach komplett oben bleiben! Ich habe wirklich keine wirklich schlechte Erinnerung
von Januar bis Mitte Juni, das ist richtig krass! Wir wären dann am 16.6.12 beim Höhepunkt, und 
ab dem 17.6 würde es eigentlich immer runter gehen.. Auch wenn echt tolle Sachen bis Dezember
waren, grundsätzlich würde die Kurve fallen :/ Das heißt nicht, dass Juni bis Dezember schrecklich
waren (:D), sondern einfach nur grundsätzlich kommt es mir so vor. Das nenne ich mal eine
Achterbahnfahrt :P Mal sehen, wie es 2013 so wird, das kann man ja nie vorher sagen.. :')

Wie war euer Jahr 2012? Wie erhofft? 
Besser, schlechter, was war euer Highlight? :)

Der Artikel hat mich jetzt 2 Stunden gekostet, aber ich wollte das unbedingt machen, auch für
mich. Ich hab jetzt noch ein paar Sachen zu tun, mein Silvester wird eher klein ausfallen, nur mit ein
paar Leuten :) Wie feiert ihr Silvester & habt ihr Vorsätze? Ich nicht, ich halte sie eh nicht ein :D

Ich wünsche euch schon jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013! 
xoxo

Kommentare:

  1. Sau schöner Jahresrückblick ! Das mit der Kurve versteh ich, meine würd ab August auch drastisch fallen , obwohls ab Oktober gar nicht ma soooo schlimm war :D

    Ja, ich war heut Süßigkeiten kaufen..aber so voll hab ich rewe noch nie erlebt :D

    Danke, dir auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa das war ja so krass! :D Ganz Deutschland rennt nochmal panisch los einkaufen :D:D
      <3

      Löschen
  2. Die Bilder sind wirklich schön und ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr ♥

    AntwortenLöschen
  3. oh da hast du dir echt viel zeit genommen, Respekt!
    Sind schöne Fotos dabei!
    Mein 2012 war nicht wie erhofft, Höhen und Tiefen (wie es glaube jeder hatte)!
    Und ich hoffe dieses Jahr wird besser auch wenn die Schulzeit für mich zu Ende geht :( aber man soll ja optimistisch denken:)
    hoffe hast gut reingefeiert!
    http://looki-looky.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte vorher gar nicht gedacht, dass es so lange dauern würde :P
      Hm ich habe so gar keine Erwartungen an 2013, ganz komisch :)
      Ich bin dann eher 2014 aufgeregt!
      Ja hab gut reingefeiert :)

      Löschen
  4. Coole Idee mit dem Jahresrückblick, ich persönlich finde es immer sehr schön sowas anzuschauen :)

    AntwortenLöschen
  5. Ouh ich hab meinen Lesern auch einen Rückblick von mir versprochen - wird sicher ein Stück arbeit ist dir hier aber super gelungen. Schön schön :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das dauert echt - leider :/
      aber danke :))

      Löschen
  6. Du bist so Hübsch :$ ♥.
    Ich lieeeebe deinen Blog - würde mich freuen wenn wir uns gegenseitig "Followen" bin nämlich erst wieder neu dabei :c

    http://unforgettablewonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euer Feedback!