Montag, 19. November 2012

Genervt - kaputter Nagellack

Kommentare:

  1. Mir passiert das auch immer mal. Musst ihn einfach wieder raufschrauben und beim aufschrauben mit ganz viel Druck nach unten drücken. Wie bei Medikamenten mit Kinersicherung. Dann sollte es gehen ;)
    Lg (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat bei mir leider bis jetzt nicht geklappt, aber ich gebs glaube ich mal meinem Papa, der soll das mal versuchen :D

      Löschen
  2. Das hatte ich auch 1x bei einem Lack und fand es super nervig. Hatte anfangs etwas Nagellack in den Deckel geschmiert und es damit geklebt, hielt aber nicht langfristig, daher habe ich auch zu Kleber gegriffen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay wenn nichts mehr hilft werde ich es dann wohl auch kleben müssen :/
      Danke :)

      Löschen
  3. Ich hab das auch öfters mal, ich schraube dann immer den Deckel wieder halb drauf drücke den einmal nach links und rechts, schraube ihn ganz zu und dannach wieder auf, und dann ist mein Pinsel immer wieder dran (:

    AntwortenLöschen
  4. ohhhja das kenne ich nur zu gut, ich glaube das ist mir bei genau dem gleichen Lack passiert :P
    Furchtbar :S

    Dein Sign gefällt mir (oder wie sich das nennt :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, haha das spricht dann ja nicht gerade für die qualität :P xD
      & danke :)

      Löschen
  5. das sign finde ich auch voll toll :) bin neidisch :D

    mir passiert das auch echt ständig! aber bisher habe ich den deckel dann einfach wieder ganz fest draufgedreht und dann behutsam wieder abgedreht und dann war der Pinsel wieder am Deckel. Hat bisher immer funktionniert

    AntwortenLöschen
  6. passiert mir auch immer und immer wieder! :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euer Feedback!