Donnerstag, 22. November 2012

10 things you didn't know about me


1. Ich bin ne absolute Chaotin, mein Zimmer sieht eigentlich immer ganz schrecklich aus, weswegen
es auch noch lange dauert, bis ich mal eine Art Room Tour mache ;D

2. Ich hasse Schildchen an Klamotten, vorallem die am Kragen bei Tops und Shirts und MUSS sie
einfach immer rausschneiden! Auch wenn sie gar nicht kratzen, die müssen weg! :P

3. Ich sag meine Meinung und habe nur mit Leuten zu tun, die ich auch mag. Ich mags nicht zu versuchen,
mit allen Menschen klar zu kommen, weil das einfach unmöglich ist und man sollte sich sowas nicht vormachen

4. Ich mache mir keinen großen Stress mit dem Abi, wie manch andere. Ich zieh das Ding so gut es
geht durch, versuche aber nicht Unmögliches zu erreichen oder mir einen Stress wegen einem bestimmten
NC zu machen! Mir ist dann doch meine Freizeit eher wichtiger ^^ ;) (wie's momentan aussieht komme
ich so auf einen 2,3-2,5 er Abi-Schnitt, für mich mehr als okay! :D)

5. Ich mache mir fast jeden Tag to-do Listen, um alles zu hinzubekommen, wie ich es will, wegen Lernen
und sowas. Aber da plane ich dann auch sowas ein wie ,,bis 19.00 Uhr mit Hausaufgaben fertig sein
um Berlin Tag&Nacht zu gucken! / 20.00 bis 21:00 Uhr lernen -> 21:15 Uhr New Girl'' :D Wie ihr
seht plane ich meinen Tag nach den Dingen, die ich machen will (finde es wichtig auch mal einfach 
nur zu chillen und nichts zu tun! Wenn ich das weglassen würde, würde ich die Krise bekommen)

6. Ich ernähre mich ganz schrecklich glaube ich. Ich hasse eigentlich Gemüse und bin aber gleichzeitig
Vegetarierin :D Esse also veggie Kram und größtenteils Kartoffelprodukte und Nudeln und sowas..

7. Des Weiteren ist mein Essverhalten auch ganz eigenartig :D An dem einen Tag Mecces, Schokikuchen,
Chips und Eis, und am nächsten Tag habe ich dann ein schlechtes Gewissen und esse nur 2 Brote :D

8. Ohne Musik würde ich durchdrehen.

9. Nach dem Abi würde ich gerne Mediendesign-/wissenschaften/- produktion oder Sportwissenschaften/
-management studieren... aber vielleicht auch nicht, mal sehen :D

10. Meine Lieblingsjahreszeit ist der Frühling, da es morgens noch so schön kühl ist, mittags aber
um die 20° werden können :)) (und ganz nebenbei hab ich da Geburtstag :D)



Kommentare:

  1. haha das mit den to-do-listen mache ich auch und bei mir läuft ohne musik auch nichts. auch son ein sehr interessanter post :)

    AntwortenLöschen
  2. Punkt 3 finde ich total wichtig, aber es gibt auch Menschen, die dich dann sofort als arrogant abstempel. Bei mir ist das genauso: Wenn ich jemanden nicht leiden kann hat das seinen Grund, und dann merkt die Person das auch. Ich hasse Heucheleien, also warum muss ich freundlich zu jemandem sein, den ich nicht leiden kann?? Für mich unvorstellbar.
    Und To-Do-Listen sind sowas von normal für mich als Assistentin. Man kriegt das einfach nicht mehr aus einem raus *hihi*

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich weiß xD
      ich schreibe auch mit der zeit immer mehr to do listen:P

      Löschen
  3. Cooler Post! :)
    ToDo-Listen forever ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über euer Feedback!