Mittwoch, 10. Oktober 2012

Strafe für einbinden von ,,fremden'' Bildern...

Hallöchen an alle, zu dieser späten Stunde :D
Es geht mir hier jetzt um die ganzen Abmahnungen und Geldstrafen, die schon an Blogger/innen
gegangen sind in der letzten Zeit wegen einbinden von Bildern, die nicht ihnen gehören! Anscheinend tut sich
 da momentan sehr viel.... Hauptsächlich geht es um Bilder von weheartit, tumblr, H&M usw...
Wenn ihr meinen Blog durchschaut seht ihr vielleicht, dass recht viele Posts fehlen! 
Ich habe einfach alle rausgenommen, wo auch nur ein Bild dabei war, das nicht von mir ist.
Ich hoffe ich habe alle erwischt, wenn ihr noch einen seht könnt ihr mir gerne bescheid geben :P
Aber ich gucke morgen nochmal etwas aufmerksamer durch meine Artikelliste.
Ich habe einfach keine Lust auf unnötigen Stress... Die einzigen Artikel dieser Art, die ich
gelassen haben sind die Previews.. weil ganz ehrlich: Es ist logisch, dass die Bilder nicht von mir sind, 
denn es ist ja ein Preview :D Und ich mache ja schließlich damit Werbung für die Marke (unbezahlt versteht sich).
Gelöscht habe ich die Artikel nicht, sondern ,,nur'' unter Entwürfe gespeichert. Ich will erstmal
sehen, wie sich das hier alles so entwickelt! Nicht dass es (wieso auch immer) doch geht und alle
Artikel endgültig gelöscht waren ^^ Ich finde das aber ziemlich schade, weil es auch viele
Artikel waren, die viel positiven Zuspruch bekommen haben von euch :) Z.B. der über Piercings,
oder über die roten Haarfarben, übers Auto fahren, Schulvorsätze usw :S
Genaueres zu der Sache findet ihr hier bei Vera! :)

Kommentare:

  1. Also ich hab das ja auch schon mitbekommen und bei manchen Bildern versteh ichs vlt auch, aber im Groben und Ganzen is es doch meist gute Werbung für ein Produkt (ok wenn mans halt auch positiv darstellt :D wenn man sagt es is Schrott würde ich den Ärger auch verstehen =P). Ich schau echt drauf dass ich nur Bilder einbinde die von mir sind, ich habe aber auch ein paar Bilder bei mir wo ich von google habe, z. B. eins von einem Zwetgschenkuchen (ja der sieht halt so aus die sollen sich nicht so aufregen :D). Aber so wie du es machst mit auf Entwurf stellen is eigentlich auch vorab ne gute Lösung, aber na ja ich lass das jetz erst mal so, wenn die meinen nur weil ich ein Zwetgschenkuchen Bild poste und dazu schreibe wie lecker ich ihn finde dann wollen die wohl keine gute Werbung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja eben.ich meine ich tu' ja nicht so, als ob ich behaupten würde, dass die bilder von mir gemacht wurde :/

      Löschen
  2. Du könntest auch bei einigen Artikel bloss die Fotos lösch und somit bliebe der Text erhalten :) habe ich zumindest so gemacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich schaue auch mal, ob ich selbst noch passende bilder finde/mache :)
      bei anderen werde ich sie auch einfach rausnehmen..

      Löschen
  3. Ich habe zum Glück nicht so viele fremde Bilder für meinen Blog benutzt, da ich von vornerein wusste, dass es strafbar ist^^
    Die Preview Bilder habe ich ebenfalls aber drin gelassen,s chließlich werden sie von dm & co. zur Verfügung gestellt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich finds ehrlichgesagt schon komisch... ich schreib ja nich dazu ,,hey schaut mal die bilder habe ich gemacht :D'' ich meine jeder erkennt ja sogar, dass die bilder von weheart it sind..

      Löschen
  4. Danke das du das schreibst. Ich gehöre zu denen die auf Youtube Videos macht, mit Bildern von Weheratit z.B. und die dann mit Musik hinterlege. Ich hab jetzt erstmal alle meine Videos so eingestellt, dass sie nicht mehr gelistet sind, bis das Drama dann hoffentlich wieder vorbei ist. =/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir im weitesten sinne helfen konnte :)

      Löschen

Ich freue mich über euer Feedback!