Freitag, 29. Juni 2012

Locken mit dem Glätteisen, Lockenstab und Anderem

Ich glaube ich habe es erst 2 oder 3 mal hinbekommen, dass Locken so aussehen, wie geplant und wie es das letzte mal aussah! :D
Um Locken zu machen benutze ich entweder ein Glätteisen (das aber eigentlich nur, um ein paar Strähnen leicht zu locken), einen dünnen Lockenstab, einen dickeren Lockenstab, oder den Deep Waver (für große oder kleine Wellen) Dann habe ich noch ein Kreppeisen, aber das benutze ich nie, und einen Lockenföhn. Der macht echt auch schöne weiche Locken, aber irgendwie nervt es mich, damit Locken zu machen.
Ich hab mal ganz verschiedene Bilder zusammengestellt, die ich gemacht habe, nachdem ich Locken gemacht habe :P
Es sieht echt immer anders aus xD Gefallen hat es mir eigentlich jedes Mal, auch wenn ich eine andere Vorstellung hatte :P
Ich hab unter die Bilder geschrieben,wie und mit was ich die Locken gemacht habe :)


Dickerer Lockenstab|In eine Richtung gedreht|Ausgebürstet


Lockenstab|Vordere Strähnen nach hinten gedreht


Lockenstab|Kreuz und Quer Locken :D



Dickerer Lockenstab|In eine Richtung gedreht|Recht dicke Strähnen


Diese Locken sahen am Anfang soo geil aus! Das weiß ich noch :D Haben sich leider ziemlich ausgehangen :/ Aber ich hatte mit einem dicken Lockenstab viele dünne Strähnen mal nach hinten, mal nach vorne gedreht. Gibt eine mega Fülle :)



Einzelne Strähnen mit dem Glätteisen drehen


Deep Waver :)


Schmaler Lockenstab|Mitteldicke Strähnen :P|Nicht so lange auf dem Lockenstab lassen


Dünner Lockenstab|Eine Richtung|Lange auf dem Stab lassen, damit definierte ''Korken'' entstehen


Dicker Lockenstab|Eine Richtung

Kommentare:

  1. hey, ich bin langsam echt am verzweifeln, vielleicht kannst du mir ja helfen.. ^^ ich HASSE wirklich meine naturhaarfarbe. das ist ein total schreckliches aschblond. deswegen hab ich auch schon oft beim friseur blonde strähnen machen lassen, was auch immer gut aussah. ABER: es ist einfach verdammt teuer. ich kann nur gut alles halbe jahr gehen, weil es einfach viel zu teuer ist. mit schneiden&färben kommt man auf 65€ & ich habe leider haare, die super schnell wachsen (ich weiß, die meisten würden sich darüber freuen, aber ich mag so lange haare einfach nicht). und ich fühl mich immer sehr unwohl mit dem fetten ansatz... und den sieht man schon nach nem monat & dnan stell dir mal vor nach 5. echt blöd... jetzt habe ich halt überlegt, mal selbst zu tönen, bzw. färben, weil es ja einfach nicht so zeitaufwendig ist & wahrscheinlich billiger ist. ich würde gerne ein schönes natürliches blond haben... also nicht son helles blond wie du mal hattest, weil das finde ich total unnatürlich & gefällt mir persönlich garnicht (sorry xD) :( hab aber irgendwie etwas bammel, meine mama könnte mir ebstimmt helfen, aber was, wenns doof aussieht und vorallem welche farbe, von welcher marke, und wieviele packungen (hab schulterlanges haar)?? da du ja selbst seeehr oft färbst, dachte ich, du kannst mir vielleicht helfen... hab schonmal eine schöne farbe gefunden, unzwar von schwarzkopf diamant 715 mittelblond. hast du erfahrungen damit? ich hab halt auch schiss, dass das dann irgendwie grün wird oder so :/ sorry für den ewig langen text!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Also zu der Packungsmenge: Ich glaube ab Schulterlangem Haar soll man 2 nehmen, damit es auch sicher reicht! :) Mehr wirst du aber 100%ig nicht brauchen
      Mit der Farbe die du rausgesucht hast habe ich leider keine Erfahrungen. Ansich wäre dieser Farbton auf deiner Naturhaarfarbe kein Problem, ich weiß nur nicht, wie die Strähnen, die heller gefärbt sind, darauf reagieren.. Sind die denn blondiert? Weil auf blondierte Haare würde ich nicht blond färben.
      Ich will dir hier aber auch nichts versprechen und du machst das dann und ich bin schuld, wenns doof wird :/ :P
      Wegen dem Grünstich: Soweit ich weiß gibts da 2 ''Tricks'' den wegzubekommen. Ich mal gegoogelt, ob jemand das zusammen aufgeschrieben hat und bin hier fündig geworden
      http://www.meinehaushaltstipps.de/gruenstich-aus-blonden-haaren-entfernen-mit-unseren-hausmittelchen/
      Wenns grün wird hättest du wenigstens schonmal dafür eine Lösung :]
      Wiegesagt: ich will dir nichts einreden von dem ich nicht genau weiß, was passieren kann :S
      Du kannst es versuchen zu überfärben, aber an deiner Stelle würde ich lieber nochmal einen Friseur fragen <3
      LG, ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen!

      Löschen
    2. danke für deine hilfe :) ich würde dir auf keinen fall die schuld geben, ist ja letztendlich meine entscheidung! :D
      hab mal im internet geguckt wegen den strähnen, da stehen ganz verschiedene sachen... einerseits, dass es gut klappt und dass dann eben die gesträhnten haare heller sind, was ich überhaupt nicht schlimm fänd, das sieht ja vielleicht sogar gut aus :)
      andererseits, dass die haare grün&rot werden. aber das war eigentloich eher wenn man von blonden strähnchen auf braun oder so färben wollte. und eigentlich ist goldblond bis hellblond (meine strähnen) zu mittelblond nicht son riesiger farbunterschied... aber du meintest ja über blondierte haare würdest du nicht blond färben... warum denn?
      und danke für die seite :) hab sie schonmal gespeichert!

      Löschen
    3. ich hab glaube ich irgendwo mal aufgeschnappt, dass das ein problem sein kann mit dem grünstich, weil sich blondierte haare ''komisch verhalten''... Ich durfte zum Beispiel mit meinen blonden Strähnen damals nich mit Chlor in Kontakt kommen...

      Löschen
  2. was du schon alles für haarfarben hast, unglaublich. :D und die locken sehen alle wunderschön aus. :')

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das sind nur die seit Sommer 2011 :D:D
      Dankeschön :)

      Löschen
  3. Die Bilder sehen richtig toll aus &' die Locken auch! :)

    AntwortenLöschen
  4. Welche Farbe hattest du da bei den 2 Fotos wo du schreibst Dicker Lockenstab in eine Richtung gedrecht recht dicke Strähnen, wo du das türkise Top anhast ??? Gibts die so zu kaufen, sieht seeeehhhrr geil aus !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist von garnier nutrisse die farbe rote kirsche :)
      ist im nachhinein auch mein lieblingsrotton gewesen :P

      Löschen

Ich freue mich über euer Feedback!